über uns

 

Wir führen unseren kleinen Pferdebetrieb mit viel Herzblut und können auf jahrzehntelange Erfahrung mit Pferden zurückgreifen. 

Wir legen grossen Wert darauf, dass sowohl Mensch als auch Tier Freude aneinander haben und pflegen einen respektvollen Umgang mit Tier, Mensch und Natur.

Wir sind ausgezeichnet vom Schweizerischen Tourismusverband als Family Destination. Unsere Angebote sind gezielt auf Familien und ihre Bedürfnisse ausgerichtet. 

 

 

CAROLE RINGGER: 

Primarlehrerin und Kindergärtnerin, mit Pferden aufgewachsen, Reit- und Fahrbrevet SVPS, mehrjährige Arbeit in einem heilpädagogischen Reitbetrieb, Erfahrung mit der natürlichen Ausbildung von Pferd und Mensch.

 

 

ANDREAS DENNLER:

Gelernter Landwirt, aufgewachsen auf einem Bauernhof mit Arbeitspferden, 14 Jahre Kutscher von Zwei- bis Fünfspännern im Fextal, Sicherheitsfachmann und Pferdezüchter.

 

 

 

MENDY: 

Freiberger, Stute, braun, Jhg. 2006. Mama von mehreren tollen Fohlen, die Ruhe selbst sowohl am Wagen als auch unter dem Sattel, liebenswertes Pferd mit starkem Charakter, Andreas' Liebling. Ein- und zweispännig gefahren, geritten. 

 

ASHIRA:

Vollblutaraber, Stute, braun, Jhg. 2002. Lässt ihren Menschen nie im Stich, ein Goldschatz mit Kindern und ängstlichen Personen, sehr feinfühlig und sanft, erfahrene und ausdauernde Berggängerin, Caroles Herzenspferd. Geritten und gefahren. 

 

MERLOT: 

Freiberger, Wallach, braun, Jhg. 2011. Liebt Kinder, sanfter Schmusebär, sehr verspielt, zeigt an der Kutsche und mit erfahrenen Reitern sein ganzes Potential. Zweispännig gefahren, geritten. 

 

META: 

Freiberger, Stute, braun, Jhg. 2010. Gehört im Sommer zu unserem Team, trittsichere und gutmütige Stute, welche bei geübten Reitern ihr ganzes Potential entfaltet. Geritten und gefahren. 

 

PIETRO:

Noriker, Wallach, Kohlfuchs, Jhg. 1996. Gehört im Sommer zu unserem Team und bringt seine grossväterliche Ruhe in die Herde. Ein Verlasspferd für alle Fälle. Geniesst bei uns die Weide und wird zwischendurch für gemütliche Aktivitäten eingesetzt. Geritten und gefahren. 

 

CALIMERA:

Freiberger, Stute, Dunkelfuchs, Jhg. 2015. Tochter von Mendy, sehr zutrauliches und unerschrockenes Jungpferd, für jeden Quatsch zu haben. Bleibt bis zum Abschluss ihrer Grundausbildung (Reiten/ Fahren) bei uns. 

 

LATINO:

Freiberger, Hengst, braun, Jhg. 2017. Sohn von Mendy, wunderschönes und kräftiges Fohlen, zutraulich und unerschrocken. Latino ist verkauft!  

 

ACHIM:

Haflinger, Wallach, heller Fuchs, Jhg. 1994. Ehemaliges Therapiepferd, fitter Rentner, geniesst seinen Lebensabend auf den Engadiner Weiden. Ein- und zweispännig gefahren, geritten.